Neueste 3 Tesla-MRT Technologie seit Oktober 2017

Einbringung des Siemens MAGNETOM Vida am 9. September 2017

Die radprax-Gruppe investiert mit Anschaffung des weitweit neuesten und 7,5 Tonnen schweren 3 Tesla Magnetresonanztomographen der Firma Siemens (Siemens MAGNETOM Vida) in modernste High-Tech-Diagnostik. radprax gehört zu den ersten Standorten weltweit, die dieses System einsetzen.

Der MAGNETOM Vida ist als erster Scanner mit der vollständig neu entwickelten BioMatrix ausgestattet. Für die Patienten und Kunden bedeutet das:

- eine exzellente Bildqualität
- kürzere Untersuchungszeiten
- hoher Patientenkomfort aufgrund reduzierter Wiederholungsscans.

Der Gerätetausch erfolgte am Samstag, dem 9. September 2017.

Seit Oktober ist der MAGNETOM Vida mit der neuesten 3 Tesla-MRT-Technologie für die Ganzkörper-Check-ups und spezielle Untersuchungen im Einsatz.