Ergospirometrie

Die Ergospirometrie ist der "Goldstandard" der Leistungsanalyse. Sie ist die exakteste Methode, um die tatsächliche Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems eines Menschen zu bestimmen und findet daher eine breite fächerübergreifende Anwendung in Pneumologie, Kardiologie, in Sport-, Präventiv- und Arbeitsmedizin.

Der CARDIOVIT CS-200 Ergo-Spiro ermöglicht die umfassende Funktionsanalyse des Herzens, der Lunge, des Blutkreislaufes und des Stoffwechsels und deckt alle Gebiete der Herz-Lungen-Diagnostik ab.